Partikelzähler / Monitoring

Partikel-Monitoring System FMnode

Die PMT GmbH stellt mit dem FMnode-System innovative Konzepte mit offener Softwarestruktur und modularem Aufbau vor. Optimiert zur Integration von Reinraumsensoren, Temperaturüberwachungen in Kühlaggregaten und Partikelzählern ist das Montoring FMnode-System offen für jeden denkbaren Sensor (TCP/ IP- Ethernetprotokolle, Power-over-Ethernet-Anbindung, ModBus-Protokolle, OPC Anbindung, 4-20 mA Analogschnittstellen). Als Ergebnis dieses offenen Konzeptes, lassen sich insbesondere Partikelzähler aller Fabrikate in FMnode anbinden. Hervorragende Stabilität im Langzeitbetrieb wird durch die Verwendung von hochwertigen Elektronikbaugruppe erzielt, die ihre Tauglichkeit in unzähligen industriellen Steuerungsaufgaben bewiesen haben. Insbesondere läuft der zeitkritische Monitoring-Kern auf einem Industrierechner mit erweiterten Prozessspezifikationen. Den Monitoring-Softwarekern bildet typischerweise die Software FMS 5. In dieser Konfiguration werden die GMP- und Qualitäts-relevanten Monitoring-Messergebnisse in einer manipulationsgeschützten SQL-Datenbank gesammelt. Um die Redundanz der Datenaufzeichnung zu erhöhen, kann die SQL- Ergebnisdatenbank auf externen Servern gespiegelt werden. Dieser Monitoring-Kern lässt sich optional auf einem parallel mitlaufenden Rechner installieren und greift bei eventuellen Hardwareproblemen der primären Maschine automatisch ein.

TUEV Zertifikat ISO 9001

Copyright 2017 PMT | Partikel-Messtechnik GmbH | Schafwäsche 8 | 71296 Heimsheim | Tel: + 49 (0)7033 53 74 0 | Fax: +49 (0)7033 53 74 22 | E-Mail: info(at)pmt.eu